Wenn der rote Hase seinen Schatten wirft

Wenn der rote Hase seinen Schatten wirft

 

Wenn der rote Hase seinen Schatten wirft
und Drachen über Lohberg fliegen….

Der rote Hase von Thomas Schütte ist mittlerweile ein beliebtes Fotomotiv  und regt immer noch zu allerlei Bemerkungen an.

Der Bergpark ist ein Erholungs- und  Freizeitarreal geworden. In diesen Tagen kann man große bunte Drachen von dort in den Himmel steigen sehen.

 

 

 

Kunstgalerie Atelier Freiart

Walburga Schild-Griesbeck, Künstlerin, Dinslaken, NRW

 

Rot heilt

Rot heilt

Aufgrund ihrer wohltuenden und wärmenden Wirkung wird die Farbe Rot zu Heilzwecken eingesetzt. Allgemein wirkt sie anregend und appetit ördernd. Schon die bloße Wahrnehmung der Farbe Rot erhöht den menschlichen Stoffwechsel. Sie ist die Lieblingsfarbe der Kinder. Die Psychotherapie macht sich die Farbe Rot zunutze, um blockierte Fähigkeiten zur konstruktiven Aggression und zum Ausleben von Sexualität zu lösen. Die Farbe kann aber auch destruktive Aggressionen und Gewaltbereitschaft auslösen. Die von dem Künstler Barnett Newman ausgestellten, riesigen Leinwände mit großem Rotanteil wurden von Betrachtern angegriffen und beschädigt. Die Stierkämpfer in Spanien reizen die Stiere mit roten Tüchern, doch dies ist ein Trugschluss, den Stiere sind farbenblind und würden auch auf andere Farben reagieren. Sie reagieren lediglich auf die Bewegung der Torreros. Rot ist die Farbe der Gefühlsausbrüche: Wenn man sich schämt oder wenn man wütend wird, errötet man. Wer die Kontrolle über sich selbst verliert, „sieht rot“. 

Quelle:seilnacht.com/Lexikon/Rot.htm

Kunstgalerie Atelier Freiart

Walburga Schild-Griesbeck, Künstlerin, Dinslaken, NRW

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »